Mittwoch, 11. Februar 2009

d'Flöckli tanzed ...

... jupelihee! Es hat den ganzen Nachmittag und bis weit in den Abend hinein geschneit. Unsere Zufahrtsstrasse ist mit einer dicken Schneeschicht bedeckt (und darunter hat es wegen des Regens vom Sonntag eine dicke Eisschicht). Alle Geräusche sind gedämpft, die Farben fast monochrom, die Landschaft wirkt verzaubert. Obwohl ich mich so langsam nach dem Frühling zu sehnen beginne, liebe ich diese winterliche Stimmung. Ich mag es, wenn der Schnee in dicken Flocken vom Himmel fällt. Und ich schätze an solchen Tagen - wie schon mehrmals erwähnt - unseren Kachelofen mit seiner behaglichen Wärme besonders!

Kommentare:

Rina hat gesagt…

Ein wunderbares Bild.
Da machen wir es uns doch mit einer Strickerei in der warmen Stube gemütlich :-))

Liebe Grüsse an dich

Rina

Hobbyfee hat gesagt…

Liebe Katarina.
Deine Fotos sind immer einzigartig.
Liebe Grüsse
Christel

Blog-Archiv