Dienstag, 9. Dezember 2008

Dichten! Jetzt!

Frau Blasebalg wollte mich schon letzten Mittwoch zum Dichten verdonnern. Nun denn! Gefragt ist also ein Gedicht.
Nur - so einfach geht das nicht,
bin doch gar kein Dichterwicht!
Suche also Schicht um Schicht,
ist jedoch kein G’dicht in Sicht.
Tu ein and’rer diese Pflicht!
Ich sage: Nein, ich dichte nicht!

1 Kommentar:

Frau Blasebalg hat gesagt…

Der Nikolaus lässt ausrichten, dass er das hätte früher wissen müssen. Jetzt ist Knecht Ruprecht schon in Kur und kann Sie nicht mehr mit der Rute hauen für Ihre unbotmäßige Gedichtsverweigerung. Er sagt aber, dass er Sie bis nächstes Jahr im Auge behalten wird.

Frau Blasebalg grinst.

Blog-Archiv