Donnerstag, 1. Januar 2009

Noch mehr Täschli

Gestern habe ich nochmals zwei Filz-Täschchen genäht; das eine passt sowohl für Handys als auch für Papiertaschentücher, das andere ist nur für Handys geeignet. Dieses Täschli ist mit einem Rest Spitze verziert; ich habe es für unsere Pöstlerin genäht als Geschenk auf Neujahr (weil sie partout kein Weihnachtsgeschenk wollte - schliesslich seien wir alle erwachsen). Sie hat sich riesig gefreut ... na also, hab ich mir doch gedacht, dass sich auch Erwachsene über ein Geschenk freuen ;-) Und dieses Täschli ist ein Prototyp; ich habe mit der Nadel rote Filzherzen aufgefilzt und diese mit einem Rest Effektgarn umrandet, ebenfalls mit der Filznadel. Dieses behalte ich selbst für mein Handy.

Kommentare:

33silvester hat gesagt…

Hallo Katarina,
die Handytasche mit der Spitze ist wunderschön, eine tolle Idee, die beiden Materialien zu kombinieren.
Ich wünsch dir ein gutes und gesundes Neues Jahr.

Liebe Grüße, Silke

Strickfee-Pe hat gesagt…

Hallo, Katarina,
beide Handytäschchen sind wunderschön. Mein Favorit jedoch ist das Gefilzte.
Hab ein gutes Neues Jahr, liebe Grüße, Petra