Sonntag, 26. Juli 2009

Kaktusblüten

Welche Überraschung! Als ich heute morgen meine Kakteen und Orchideen goss, bemerkte ich diese zarten lilafarbenen Kaktusblüten! Ich hatte zwar vor rund zwei Wochen bemerkt, dass sich da etwas tut. Aber diese Blüten gingen genau zur richtigen Zeit auf, als ich geschwächt und müde war und total den Verleider hatte!

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Uuuuuujaaa, so schön, gratuliere. Das sind doch so kleine Freuden, die dich wieder aufstellen! Diese Blüten könnte ich stundenlang ansehen. LG, Brigitte

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Schön, und im richtigen Moment! :) ich geh jetzt gucken ob meiner auch blüht *freu*
Liebi Grüess
Dany

wiebke hat gesagt…

merkst du es, diese blüten sind ein synonym deiner krankheit.. so schlimm sie auch ist, kratzig, dornig, stachelig, es entsteht in dir etwas neues, das zur Blüte kommt, du wirst schon wissen,was es ist..

Eine besondere art von tiefe und lebendigkeit, die man vorher nicht hatte. du lebst dein leben intensiver..wie dieser Blütenkranz,der so unvermittelt da ist aus der Dürre und Trockenheit entstanden.

liebe grüße wiebke