Dienstag, 15. Juli 2008

Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2008

Bei meinen ersten Toe-up-Socken ist es mir beim Abketten passiert, dass der Rand zu fest wurde und ich nicht mehr in die Socke kam. Wie löst ihr das? Habt ihr eine spezielle Abkett-Taktik für Toe-up-Socken?

Das Problem hat sich für mich noch gar nicht ergeben, da ich meine ersten Toe-up-Socken noch vor mir habe. Ich stricke aber manchmal Rollkragen an den Halsausschnitt eines Pullovers an, und da ist mir beim Abketten genau dasselbe passiert: Zu eng - ich kam mit dem Kopf nicht mehr durch! Da stiess ich zufällig auf eine besondere Technik für elastische Abkettkanten, nämlich das doppelt gestrickte Abketten:

Man strickt die ersten zwei Maschen rechts zusammen, hängt die entstandene neue Masche zurück auf die linke Nadel und strickt wieder die ersten zwei Maschen zusammen, bis alle Maschen doppelt abgestrickt sind. Immer schön locker stricken, dann kann nichts mehr schiefgehen!

Ich habe -wie gesagt - noch keine Erfahrung mit Toe-up-Socken, habe mir diesen Abkett-Trick aber notiert. Das doppelt abgestrickte Abketten hat sich für Rollkragen und Halsbördchen bestens bewährt.

Vielen Dank an Ina für die heutige Frage im Wollschaf!

Kommentare:

Ute Arnold hat gesagt…

Liebe Katarina,

ich kette immer mit der Stopfnadel und dem italienischen Abketteln ab - ein toller Satz - aber egal wie die Worte purzeln, das Endergebnis bei der Socke ist sehr gut! Ein Link dazu:

http://www.lanagrossa.de/service/stricktipps/stricktipp_italienischabketten.html

Vielleicht gefällt dir das auch?

Liebe Grüße aus dem Ostallgäu -D-
Ute

Nadia hat gesagt…

Liebe Katarina
hab deine email-Adresse "verhühnert" darum hier noch kurz, etwas spät allerdings: Meine Tante hatte nicht bei A.Schweitzer gearbeitet, sondern ihre 3 Söhne bei ihm geboren. Sie lebte während 25 Jahren mit ihrer Fam. im Urwald in Gabun. Sie hatte noch lange guten Kontakt zu A.Sch.
Wünsch dir eine gute Nacht und sende liebe Grüsse
Nadia

Jana hat gesagt…

Dankeschön für diesen Tipp, Katarina! Hab' ich gleich in meinem Kopf gespeichert :)
Herzliche Grüße
Jana

Sabine hat gesagt…

Hej!
Bin über das Wollschaf hier gelandet. Heute habe ich meine erste Toe-up-Socke beendet und zwar so, wie Du es beschrieben hast und es hat prima geklappt. Vielen Dank für die Anleitung!

Viele Grüße
Sabine