Sonntag, 31. Januar 2010

Es schneit ... und schneit ... und schneit

Ich konnte es kaum glauben, als ich heute Morgen einen Blick aus dem Fenster warf: Wir haben fast einen Meter Schnee! Und es schneit immer noch - oder schon wieder? Einerlei, die Welt scheint wie in Watte gepackt! Im Grunde genommen liebe ich die Stille einer frisch verschneiten Winterlandschaft, aber weil ich während der nächsten Wochen täglich nach Zürich fahren muss, betrachte ich die weisse Pracht mit gemischten Gefühlen...Die Schneemauern, die der Pflug hinterliess, sind gegen 130 cm hoch - zum Glück hat mein Schatz noch die restlichen sieben Meter bis zu unserem Haus freigeschaufelt, bevor er gestern Abend ging (die werden nämlich nicht gepflügt). Sonst wüsste ich nicht, wie ich morgen wegfahren sollte zur Strahlentherapie... Ich weiss jetzt schon, dass ich wieder mit einer Fahrzeit von mindestens 90 Minuten rechnen muss - und das für die 5 Minuten Bestrahlung. Nun ja, so ist das halt!

Ich könnte ja jeweils bei meiner Tochter in Zürich übernachten, aber ich habe halt immer gleich Heimweh ;-) Und ausserdem: Unsere Katzen und Kaninchen wollen ja auch gefüttert sein! Ich kann doch gar nicht einfach so wegbleiben, oder?

Kommentare:

Nadia hat gesagt…

Hallo Katarina
vielen Dank für deine lieben Kommentare:-).
Unglaublich diese Schneemassen bei euch oben! Ich wünsch dir immer gute Fahrt nach Zürich und nimm dir genug Zeit dafür - ausgerechnet jetzt...!
Hast du schon bald Angorawolle?
Deine Rosen-Pulswärmer sind wunderschön geworden!
Liebe Grüsse
Nadia

Knitting-twitter hat gesagt…

ich wünsch Dir eine gute Woche, der Frühling wird bald kommen,ganz sicher.. lg Christa

Hobbyfee hat gesagt…

Liebe Katarina.
Ich drück dir fest die Daumen, das du gut hin-und zurück kommst. Wenn ich deine Winterfotos sehe werde ich richtig neidisch.Bei uns liegt zwar auch viel Schnee, der Ausblick ist dafür aber nicht wirklich schön.
Hab in letzter Zeit nicht viel kommentiert, nur still gelesen.
Deine Handarbeiten, wenn auch mühsam für dich zu stricken, sind wirklich schön. Die Pulswärmer haben mich auch wider inspiriert.
Liebe Grüsse
Christel

Lee-Ann hat gesagt…

huch...ihr habt ja mega viel schnee...bei uns hats auch viel...aber doch nicht soooooviel. Ich muss auch immer schaufeln, aber gestern machte es mein mann....freu!!!!
jaja katarina ich würde auch lieber zuhause sein...und die tiere brauchen dich....ich habe auch immer heimweh und bin am liebsten einfach zuhause.....
ciao ciao liebe grüsse lee-ann

ANNA hat gesagt…

Alles Gute viel Kraft für Alles und viele Grüße du tapfere Kämpferin wünscht dir Anna