Mittwoch, 7. Juli 2010

La Isla bonita...

Vor einer Woche sind wir von Tenerife zurückgekommen, und schon scheint alles wie ein Traum... Es waren wunderbare Tage mit meinen zwei Lieblingsmenschen, unser Gastgeberpaar war einfach perfekt (wir durften bei Freunden meiner Tochter wohnen), und das Wetter warm, aber nicht heiss - richtig angenehm. Der Teide gilt als eigentliches Wahrzeichen von Tenerife. Seit ein paar Jahren rumort der Vulkan. Ein Ausbruch soll aber laut Fachleuten keine einschneidenden Folgen haben, da der Lavastrom über weitgehend unbewohntes Gebiet fliessen soll. Calle de la Verdad - die Strasse der Wahrheit; ein typisches Strässchen unweit der Wohnung unserer Gastgeber. Tagtäglich bietet die kleine Fischerin ihren Fang zum Kauf an. Nur wenig Sand, und wenn, dann schwarzer - bei San Telmo gibt es einen schwarzen Kiesstrand. Wunderschön der Kontrast. Der Schwanenbrunnen bei der Kirche San Judas Tadeo, völlig verschnörkelt und von eigenwilligem Charme. Die Mole (Muelle) von Puerto de la Cruz, gleichzeitig kleiner Hafen und Badestrand - von bezaubernd rauher Anziehungskraft. Kraterlandschaft im Parque Nacional del Teide. Die Hitze dort war schier unerträglich, aber die Farben und die "Mondlandschaft" entschädigten dafür. Beim Roque del Peral gibt es ein Info-Zentrum, wo man sich einen Film über die Entstehung der kanarischen Inseln ansehen kann. Und draussen tummeln sich grosse Eidechsen gleich dutzendweise. Wenn man gegen Süden fährt (wo die meisten Touristen sind...), fällt die Küste fast senkrecht ins Meer ab. Überraschend die schroffen Felsen und die dunkle Farbe des Meeres. Daran kann man sich kaum sattsehen.

Jaaaa! Und das ist sie, die Paëlla die unsere Freunde für uns gekocht haben! Rund ein Dutzend Freunde und Freundinnen kamen, um mit uns zu essen, zu trinken und Neuigkeiten zu teilen. Es war ein wunderschöner Abend, und die Paëlla schmeckte einfach herrlich!

Kommentare:

Wolle Natur Farben Raum hat gesagt…

Oh solch herrliche Bilder, das fühlt sich nach einer wunderbaren Zeit an..danke fürs Zeigen und gutes Ankommen zu Hause :-)
LG Anna

Jana hat gesagt…

Was für anregende wunderschöne Bilder! Herzlichen Dank für's Teilen und liebe Grüße
Jana

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Vielen Dank für die tollen, aussagekräftigen Bilder!
Liebe Grüessli
Dany

KB Design hat gesagt…

Ja, wie schön, ich spüre richtig, das hat dir gut getan! Ich freue mich für dich. Danke für die schönen Bilder (du zeigst mir bestimmt nächstes Mal mehr!).

Lienbe Grüsse über den Berg
Brigitte

claudia hat gesagt…

das sind klasse bilder von einer tollen zeit! da kommt fast sowas wie neid auf bei mir, aber nur fast!
aber die paella, die kannst du gerne behalten. sieht aus, als ob sie noch lebt...;o)
da sind mir die kleinen salzigen kartöffelchen lieber, die's da gibt.

Anonym hat gesagt…

Liebe Katarina
Deine tollen Bilder sprechen für sich !
Da muss man nicht mehr fragen ob du schöne Ferien gehabt hast, gell.
Ich wünsche dir weiterhin einen tollen Sommer !
Liebe Grüsse Ruth

Hobbyfee hat gesagt…

Liebe Katarina.
Das sind einfach tolle Fotos, wie immer von dir einfach genial gemacht. Du hättest auch Fotografin werden können. Auch die Beschreibungen sehr treffend gewählt. Liest man nur den Text kann man sich das bereits vorstellen, also Schriftstellerin wäre auch ein passender Beruf gewesen.
Lg Christel

J.R. hat gesagt…

Toll! Ich freue mich für dich. Es sieht herrlich aus. Es erinnert mich an meine Hochzeitsreise nach La Palma. Wunderbar.
Dir weiterhin einen tollen Sommer!
J.R.