Montag, 9. April 2012

Frühlingskranz

Für meine Lieblingstante habe ich einen Frühlingskranz gebastelt. Ich weiss, sie mag solche dekorative Dinge; ich habe den Kranz am Donnerstag zur Post gebracht und hoffe, sie wird ihn morgen erhalten.
Ich habe einen Styroporkranz mit dicker Filzwolle und Sisalwatte umwickelt, dann mit der Heissklebepistole Blümchen, Vögelchen und sonstige Dekorationen aufgeklebt. Das weisse Seidenband ist als Aufhängevorrichtung gedacht ;-)

Hoffentlich freut sich meine Tante über diesen Frühlingsboten! Auch wenn ich es nicht geschafft habe, ihn rechtzeitig auf Ostern zu verschicken...

Kommentare:

Nova hat gesagt…

...wird ihr bestimmt gefallen.

Liebe Gruessle

Anke hat gesagt…

Sieht klasse aus und eine gute Idee, da hat sie bestimmt lange Freude daran, herzliche Grüße Anke

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ oh wie lieb, deine Tante wird sich riesig darüber freuen, da bin ich mir sicher!
Ganz toll hast du den Kranz gearbeitet, so richtig Frühlings... und Sommerfrisch ♥
wunderschön!
herzlichst Nathalie

Sunny hat gesagt…

Ich bin mir sicher, er wird ihr gefallen! Wenn nicht, einfach an mich weiterschicken! ;)

Ich lass dir herzliche Grüße hier,
Sunny